Pappidocs

Government

Government from 04 May, 1975 to 01 Mar, 1977 in Saarland. This government ended with a coalition change.

Election

Election on 04 May, 1975. 50 seats contested.

Party Party Platform Seats Percent
CDU/CSU --- 25 50
SPD --- 22 44
FDP --- 3 6

Platform Codings

Party Positions

Party ASB Kultus Links-Rechts Recht Umwelt WLF
CDU/CSU 0.73 0.80 0.97 1.23 1.53 1.05
SPD -0.68 0.49 0.29
FDP 1.42 0.48 -0.07 -0.09 0.44 0.51

Issue Saliences

Reduced Policy Area CDU/CSU SPD FDP
Arbeit und Soziales 36.04 32.18 2.83
Aufbau, Wiederaufbau 0.00 0.00 0.00
Außen- und Sicherheitspolitik 1.45 0.00 4.95
Bau 0.78 0.00 0.00
Bund und Europa 5.47 0.00 0.00
Finanzen 0.75 0.00 0.00
Inneres 4.46 0.00 18.94
Justiz 2.34 0.00 12.25
Kriegsfolgen 0.00 0.00 0.00
Kultus 14.28 0.00 2.11
Landwirtschaft 2.50 11.73 1.49
Sonstiges 3.63 52.33 35.46
Staatskanzlei 0.00 0.00 0.00
Umwelt und Landesplanung 12.14 0.00 1.81
Wirtschaft und Verkehr 16.07 3.60 20.02
nicht kodierbar, Wahlprogrammtitel 0.11 0.16 0.14
ohne Geschäftsbereich, Sonderaufgaben 0.00 0.00 0.00

Leader

Minister president: Dr. Franz Josef Röder (CDU/CSU).

Ministers

Ministry Policy AreasReduced Policy AreasMinisterPartyRole
Umwelt
Bau (Wohnung, Städte)
Raumordnung
Umwelt und Landesplanung
Bau
Günther Schacht CDU/CSU Minister
Bildung, Volksbildung (Berufsbildung)
Kultus
Sport
Kultus
Werner Scherer CDU/CSU Minister
Familie
Gesundheit, Gesundheitswesen, Pflege
Soziales, Sozialordnung
Arbeit und Soziales
Rita Waschbüsch CDU/CSU Minister
Finanzen
Finanzen
Prof. Dr. Konrad Schön CDU/CSU Minister
Inneres
Inneres
Alfred Wilhelm CDU/CSU Minister
Justiz, Rechtspflege
Justiz
Dr. Rainer Wicklmayr CDU/CSU Minister
Verkehr
Wirtschaft
Landwirtschaft
Wirtschaft und Verkehr
Landwirtschaft
Dr. Erwin Sinnwell CDU/CSU Minister
Ministerpräsident
Staatskanzlei
Dr. Franz Josef Röder CDU/CSU Minister President
ohne Geschäftsbereich, Sonderaufgaben
ohne Geschäftsbereich, Sonderaufgaben
Alois Becker CDU/CSU Minister

I want to make a comment!